Rhetoriktraining oder Gesprächsführungsvortrag in Balingen

 

Gerade im Bereich der beruflichen Weiterbildung ist Trainingsqualität oft schwer messbar. Qualifikationen und Erfahrungen anderer Teilnehmer und Unternehmen können da eine wertvolle und entscheidende Hilfe sein. Nutzen Sie diese Seiten um sich über unsere Qualifikation und unsere Methoden zu informieren. Als Anbieter von Trainings, Seminaren und Workshops (Mitarbeiterberatung, Vertriebsseminar, Kundenfreundlichkeitsseminar, Gesprächsführungsvortrag, Inboundtraining, Rhetoriktraining) werden wir gerne für Sie tätig. In Balingen oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer und Coaches wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training oder Seminar ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Balingen.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Tipps zum Small-Talk
Einige Themen sind eher ungeeignet, um darüber ein gutes Gespräch zu führen. Und manche davon sind für den Small-Talk tabu. Welche? Manche Themen sind heikel, weil sie zu persönlich sind und in die Privatsphäre Ihres Gegenübers eindringen. Andere wiederum, weil sie zu Kritik und Auseinandersetzung ermuntern, oder weil sie die Werte und Normen anderer verletzen könnten. Die folgenden Themen sollten beim Small-Talk absolut tabu sein: - Krankheiten, Tod - Religion - Sex und Intimes - Ehe- oder Partnerschaftsprobleme - Berufliche Probleme - Politische Themen - Geld und Geschäfte - Klatsch und Tratsch über Anwesende - Psychische Probleme In anderen Ländern können auch andere Themen mit Tabus besetzt sein. Informieren Sie sich im Vorfeld über die Gepflogenheiten
weitere Tipps ...

 

Tipps für Präsentationen
Setzen Sie vor allem bei einer Fülle an Material zu Ihrem Thema Prioritäten. Ermitteln Sie die Kernaussage für den präsentierten Sachverhalt und die dazugehörigen Rand- und Hintergrundinformationen. Strukturieren Sie Ihre Aussagen nach Wichtigkeit: - Kerninformationen (Muss-Inhalte): Das Wesentliche, worauf es ankommt, am besten in einem Satz. - Randinformationen (Soll-Inhalte): Dienen zur Verdeutlichung des Gesagten, z.B. Vergleiche, Anekdoten, persönliche Erlebnisse, Beispiele. - Hintergrundinformationen (Kann-Inhalte): Auflockernde Elemente, Anregungen, Informationen zur Vorgeschichte oder Details. Sind nicht unbedingt notwendig, können ggf. weggelassen werden. In der Stoffsammlung werden sie als letztes gesammelt.
weitere Tipps ...

 

Tipps zur Selbstmotivation
Sie kennen das aus dem Wirtschaftsleben oder der Politik: Bloße Absichtserklärungen sind oft nicht mehr als Sonntagsreden. Wenn wirklich etwas bewegt werden soll, dann bedarf es eines konkreten Vertrags. Tricksen Sie Motivationskiller aus, indem Sie einen Vertrag mit sich selbst schließen. Und zwar schriftlich und mit klaren Vertragsbedingungen. So, wie Sie einen Vertrag mit Fremden schließen würden. Wie sollte so ein Vertrag aussehen? Beachten Sie beim Vertrag mit sich selbst die folgende Punkte: // Zeitliches: Beginn und Dauer des Vertrags. Innerhalb welcher Frist muss was geleistet werden? // Inhalt: Klare Definition der zu erledigenden Aufgaben. Versuchen Sie, keinen Aspekt zu vergessen. // Ziel: Was soll mit der Unterzeichnung erreicht werden? // Vergütung: Wie belohnen Sie sich beim Erreichen von Vertragszielen? // Vertragsstrafen: Was für Vertragsstrafen sind bei Nichterfüllung vereinbart?
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Rhetorikseminare und Kommunkationskurse

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings, Workshops und Seminare im Bereich Rhetorik und Kommunikation. Nicht nur Rhetoriktraining, sondern Fragetechnik, sich durchsetzen, reden, Kommunikationskurs, Briefe schreiben, Gesprächstechniken oder Gesprächstraining sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Balingen oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Rhetorik und Kommunikation

 


Seminare in Balingen

Moderne und effektive Lernmethoden, praxisnahe Gestaltung und das passende Ambiente sind für uns mehr als nur Schlagworte. Unser Ziel sind begeisterte Teilnehmer, die das erworbene Wissen direkt in Ihrem Umfeld anwenden können. Zählen Sie auf Qualität, Lernerfolg und Erfahrung. Fordern Sie unsere aussagekräftigen Referenzschreiben an. Teilen Sie uns Ihre Wünsche mit! Sie sagen uns, was Sie wann und mit wie viel Teilnehmern trainiert haben möchten und wir senden Ihnen umgehend ein konkretes, übersichtliches Trainingsangebot zu.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... Schlagfertigkeit bewirken sollte. Die Kampfrhetorik verfolgt ein ganz klares Ziel: Es geht ausschließlich darum, die eigene Meinung durchzusetzen, wenn es sein muss, auf Biegen und Brechen . Dabei setzt sich die Kampfrhetorik ganz bewusst über Normen und Regeln der herkömmlichen Rhetorik hinweg, um Grenzen zu überschreiten. Grenzen werden in der Kommunikation beispielsweise durch Höflichkeit und Fairness gesetzt. Deshalb verzichtet die Kampfrhetorik gern einmal auf diese lästigen Beschränkungen und bedient sich auch unfairer Mittel. Wertvolles Instrument im verbalen Streit sind hier das Ausloten und Ausnutzen der kommunikativen oder auch persönlichen Schwächen des Gesprächpartners, der auch schon mal als „lästiger Konkurrent“ bezeichnet wird. Wichtig ist, dass sich der schwächere Gegn ...

 

(Auszug aus einer Publikation aus dem Trainerteam von avio.)

 

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Balingen. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie Fortbildung und Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Balingen. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Konditionenmanagement, Vekaufsverhalten, Neukundengewinnung, Vertretertraining, Verhandlungstechniken, Abschlusstaktiken, Kontaktfähigkeit
  • Führung: Bewerbungsgespräche, Führungsinstrumente, Teamorganisation, Führungsverhalten, Priorisierung, Mitarbeitermotivation

  • Rhetorik: Gesprächstechniken, Stimmtraining, Kommunikation und Rhetorik, Kommunikationsseminar, Präsentation, Small-Talk
  • Messeauftritte: Messeschulung, Publikumsmessen, Messestand, Hostessen, Messeziele, Messetraining
  • Telefon: Kundenservice, Akquise, Telefontraining, Telefonkurs, Kundengespräch, Reklamationen
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Körpersprache im Verkauf

Rhetoriktraining, Verkaufsprozess, Verkaufsoptimierung, Kontaktfähigkeit, Rhetoriktraining, Neukundengewinnung. Und was ist mit der Körpersprache?
mehr erfahren ...